Emailleschaden-Reparatur
Ausbessern statt erneuern

Emailleschäden in Badewannen und Duschtassen lassen ein Badezimmer ungepflegt aussehen.
Gleiches gilt für Risse oder Brandflecken auf Acrylwaschbecken und ähnlichen Oberflächen. Schnelle Abhilfe – ohne dass der kosten- und zeitintensive Komplettaustausch nötig ist – schafft in diesen Fällen in ganz Deutschland die Badgruppe Andreas Noy.

Sie lässt durch ein spezielles und gleichzeitg kostengünstiges »EMAILLEtec«-Reparaturverfahren inklusive passendem Farbton solche punktuellen Makel fast unsichtbar werden; Sanitärsonderfarben wie beispielsweise »Moosgrün« sind ebenfalls verfügbar.

Dabei erfolgt das Beheben des Emailleschadens so, dass kein Schmutz entsteht und die reparierte Stelle bereits bei Abschluss der Arbeiten ausgehärtet ist; das Badezimmer kann deshalb schnell wieder genutzt werden.
Auch für Hotel-Badezimmer hervorragend geeignet!

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

    Beratung : 020 66 - 508 471


    Impressum